Out now! Die Life Ball App 2014.

Entwickelt vom Indoor Positionierungs Experten indoo.rs, der Wiener App Agentur blockhaus und dem führenden Anbieter von Bluetooth beacons, StickNFind.

  • lifeball_2014_press

Die Life Ball App 2014 wartet mit einer detaillierten Karte des Veranstaltungsgeländes auf und ermöglicht den Gästen die eigene Position innerhalb des Wiener Rathauses mithilfe ihres Smartphones oder Tablets zu lokalisieren und sich zu gewünschten Orten führen zu lassen. Zudem enthält die App das vollständige Veranstaltungsprogramm und zeigt die Eröffnungszeremonie im Live-Stream. Über die App können die Teilnehmer für einen guten Zweck spenden – den Kampf gegen AIDS ¬¬– oder eigene Bilder und Eindrücke direkt auf der Life Wall – der Social Media Wall des Life Ball – mit anderen teilen.

Alle drei Unternehmen haben ihre Kräfte gebündelt, die App im Sinne des Charity-Gedankens kostenlos entwickelt und zur Verfügung gestellt. Die Gäste des Life Balls erhalten damit eine umfassende mobile Lösung, die Informationen und Orientierung am Veranstaltungsort ermöglicht.

Blockhaus ist eine der ersten Adressen in Wien für die Entwicklung von mobilen Apps und Games. In enger Zusammenarbeit mit indoo.rs entwickelt blockhaus ein flexibel adaptierbares und leistungsfähiges App-Framework mit Indoor-Navigation für Events.

indoo.rs entwickelt und lizenziert Software zur Positionierung und Navigation innerhalb von Gebäuden, wo GPS Signale oft nicht genutzt werden können. Die indoo.rs Plattform besteht aus einer Reihe von Technologien, die verfügbare Sensoren auf mobilen Geräten (einschließlich Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Barometer, und Kompass) mit Funksignalen wie 3G, Wi-Fi, Bluetooth LE und geomagnetischen Feldern kombinieren. Somit wird eine genaue und robuste Positionierung innerhalb von Gebäuden berechnet. Die Umsetzung der indoo.rs Lösung erfordert mit der Installation von BLE Beacons ein Minimum an technologischer Infrastruktur.

StickNFind entwickelt und vermarktet kompakte und energieeffiziente BLE Beacons, die eine Positionierung in Gebäuden ermöglicht. Das Unternehmen ist der führende Anbieter von BLE Beacons und bekannt für seine state-of-the-art BLE iBeacon Technologie. Beacons von StickNFind werden von Unternehmen für Indoor Mapping, ortsbezogene Dienste und Benachrichtigungen, kontaktlose Bezahlsysteme, Werbung und Konsumentenanalysen eingesetzt.

Der Life Ball ist die weltgrößte AIDS Benefiz-Veranstaltung und die erste ihrer Art, die in einem politischen Gebäude stattfand: – dem Wiener Rathaus. Seit 1993 unterstützt der Life Ball Organisationen und Projekte in Regionen der Welt, die am stärksten von HIV/AIDS betroffen sind und leistet einen Beitrag, die gesellschaftlichen Tabus um AIDS zu beseitigen. Die knapp 2-stündige Eröffnungszeremonie auf dem Rathausplatz ist kostenlos, öffentlich zugänglich und zieht jedes Jahr zehntausende Besucher an.

Gery Keszler, Gründer und Organisator des Life Ball ist begeistert: “Die diesjährige Life Ball App ist ein besonderer Service für unsere Gäste. Mit ihr können sie sich von ihrem Smartphone schnell durch die Veranstaltungsräume führen lassen und sich über die Highlights des Life Ball informieren.”

Die Life Ball App 2014 ist kostenfrei für iPhone, iPad und Android verfügbar (http://app.lifeball.org).

Kategorien