Geballte Fitness-Kompetenz für iPhone und iPad

Men’s Health launcht eine der größten Fitness-Apps der Welt

Die Motor Presse Stuttgart schreibt über die Personal-Trainer App von Men’s Health.
Sie finden die App natürlich auch in den Referenzen.

Men’s Health, Deutschlands führendes Männer-Lifestyle-Magazin aus dem Haus Rodale-Motor-Presse (www.motorpresse.de), bietet ab sofort eine Fitness-App mit mehr als 500 Übungen und 350 Workouts an. Der „Men’s-Health-Personal-Trainer“ für iPad und iPhone ist erhältlich in einer Basisversion sowie in den Varianten „Pro“ und „Premium“ und bietet das weltweit wohl umfassendste Workout-Kompendium für jeden Anspruch.

Die kostenlose Basisversion enthält neben acht Komplett-Workouts auch dutzende Kraftübungen, die vom User über die Drag-and-drop-Funktion zu einem individuellen Training zusammengestellt werden können. Nach Angabe der gewünschten Trainingsintensität zeigt der Personal-Trainer die Übungen sowohl als Video als auch in Bilddarstellung mit detailgenauen Beschreibungen an.

In der Version „Men’s-Health-Personal-Trainer PRO“ erhalten Fitnessfans für 4,99 Euro mehr als 500 Kraftübungen und 350 Workouts für jedes Muskel- und Fitness-Ziel. Monatlich kommen gratis weitere Übungen hinzu, so dass am Ende eine Fitness-Bibliothek mit über 1.000 Übungen entsteht. Darüber hinaus empfiehlt die PRO-Version dem User über einen vorgeschalteten Fitness-Test sein persönliches Ideal-Workout. Eine Filterfunktion ermöglicht die Suche von passenden Workouts für verschiedene Trainingsziele und im Workout-Creator lässt sich das Training komplett individuell zusammenstellen.

Den „Men’s-Health-Personal-Trainer PREMIUM“ gibt es ab 38 Cent pro Woche im Abonnement. Zusätzlich zum Leistungspaket der PRO-Version legen Trainierende ihre Workouts hier als Trainingsplan an. Dazu erhalten sie In-App-Pakete mit weiteren Workouts und Übungen und bekommen ihre Einheiten auf Wunsch als PDF zum Ausdrucken zugesandt.

Kategorien